Engültiges Ergebnis der Bundestagswahl am 22.09.2002

Allgemeines

Für die Wahl zum 15. Bundestag Brandenburg am 22. September 2002 bewarben sich im Wahlkreis 60 Brandenburg an der Havel - Potsdam-Mittelmark I - Havelland III - Teltow-Fläming I 5 Kandidaten um ein Direktmandat. Als gewählte Bewerberin zog Frau Dr. Margrit Spielmann, SPD, mit 46,4 % der Erststimmen in den Bundestag ein.

Des Weiteren gelang der Bewerberin um eine Direktmandat im Wahlkreis 60, Astrid Andrea Voßhoff (CDU), über die Landesliste der Einzug in den Deutschen Bundestag.

 

8 Parteien bewarben sich um die Zweitstimmen der Wähler. Die SPD erhielt sowohl im Wahlkreis 60 insgesamt mit 48,0 % als auch in der Stadt Brandenburg an der Havel mit 49,7 % die meisten Zweitstimmen, gefolgt von der CDU (WK 60: 22,3 %; Stadt 21,5 %) und der PDS (WK 60: 16,4 %; Stadt: 15,9 %).

Erststimme

Wahlkreis 60
Anzahl in %
Wahlberechtigte 203 652 x
Wähler / Wahlbeteiligung 144 473 71,0
ungültige Erststimmen 2 475 1,7
gültige Erststimmen 141 998 98,3
davon für
Dr. Margrit Spielmann (SPD) 65 854 46,4
Andrea Astrid Voßhoff (CDU) 33 263 23,4
Diana Gnorski (PDS) 26 563 18,7
Martin Köhler (GRÜNE/B 90) 4 555 3,2
Jan Penkawa (FDP) 11 763 8,3
darunter
Stadt Brandenburg an der Havel
Anzahl in %
Wahlberechtigte63 495 x
Wähler / Wahlbeteiligung41 935 66,0
ungültige Erststimmen784 1,9
gültige Erststimmen41 151 98,1
davon für
Dr. Margrit Spielmann (SPD)17 201 41,8
Andrea Astrid Voßhoff (CDU)8 832 21,5
Diana Gnorski (PDS)8 148 19,8
Martin Köhler (GRÜNE/B 90)1 692 4,1
Jan Penkawa (FDP)5 278 12,8

Zweitstimme

Wahlkreis 60
Anzahl in %
Wahlberechtigte 203 652 x
Wähler / Wahlbeteiligung 144 473 71,0
ungültige Zweitstimmen 2 282 1,6
gültige Zweitstimmen 142 191 98,4
davon für
SPD 68 238 48,0
CDU 31 729 22,3
PDS 23 256 16,4
GRÜNE/B 90 5 792 4,1
FDP 8 407 5,9
NPD 2 001 1,4
GRAUE 750 0,5
Schill 2 018 1,4
darunter
Stadt Brandenburg an der Havel
Anzahl in %
Wahlberechtigte63 495 x
Wähler / Wahlbeteiligung41 935 66,0
ungültige Zweitstimmen611 1,5
gültige Zweitstimmen41 324 98,5
davon für
SPD20 546 49,7
CDU8 900 21,5
PDS6 555 15,9
GRÜNE/B 901 772 4,3
FDP2 265 5,5
NPD478 1,2
GRAUE234 0,6
Schill574 1,4