Wahlbewerber

9 Kreiswahlvorschläge zur Bundestagswahl am 24. September 2017 im Wahlkreis 60 zugelassen

Der Kreiswahlausschuss zur Bundestagswahl im Wahlkreis 60 Brandenburg an der Havel - Potsdam-Mittelmark I - Havelland III - Teltow-Fläming I hat in seiner Sitzung am 28. Juli 2017 folgende Kreiswahlvorschläge zugelassen (mit laufender Nummer auf dem Stimmzettel):

1. Dr. Dietlind Tiemann - Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
2. Prof. Dr. Erardo Rautenberg - Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
3. Anke Domscheit-Berg - DIE LINKE (DIE LINKE)
4. Klaus-Dieter Riedelsdorf - Alternative für Deutschland (AfD)
5.Till Heyer-Stuffer - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/B 90)
7. Eric Vohn - Freie Demokratische Partei (FDP)
8. Bettina Sommerlatte-Hennig - FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER)
11. Werner Becker - Deutsche Kommunistische Partei (DKP)
15. Mathias Täge - Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)

Beschwerden gegen die Entscheidung des Kreiswahlausschusses können bis zum 31. Juli 2017 an den Landeswahlausschuss erhoben werden, der - im Falle des Eingangs von Beschwerden - am 2. August 2017 darüber befinden wird.