Presseinformation

04.07.2019

Wallpromenade - Erneuerung der Wegedecke

Auf Grund des hohen Verschleißes der wassergebundenen Wegedecke des südlichen Weges der Wallpromenade ist deren Erneuerung notwendig. Darüber hinaus werden die Rampen zur Wallstraße und zum mittleren Weg aufgearbeitet. Daher ist ab sofort nur der nördliche Weg, parallel der Bergstraße, nutzbar. Der Weg parallel der Wallstraße sowie die Rampen zum mittleren Weg sind gesperrt.

Die voraussichtliche Bauzeit beträgt 3 Monate.

Passanten werden gebeten, in dieser Zeit die Absperrungen zu beachten.