Presseinformation

28.09.2018

„Tag der seelischen Gesundheit“

Zum Tag der seelischen Gesundheit 2018 zeigt das Fontane Kino am Donnerstag, dem 11.10.2018 um 17:00 Uhr den Film „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“.

Dieser Film handelt von Charly, der in einer betreuten Drogen-WG lebt. Abstinenz ist die Hauptsache.
Männer und Frauen sitzen in dieser Wohngemeinschaft am runden Tisch und Karl, genannt Charly, ist einer der ehemaligen Psychiatriepatienten in dieser Runde. Haben ihn die Drogen verrückt gemacht? Das weiß man nicht so genau, meint er selbst.

In einer Filmkritik, geschrieben von Ilse Eichenbrenner für Das Psychiatrienetz, wird dieser Film: „als grottendoof und dann wieder zum schlappmachen komisch“ beschrieben. „Der Film ist antistatisch, antidepressiv und antistigmatisch, kein Psychiatriefilm.“

Im Anschluss können die Zuschauer ihre Fragen zum Film stellen, aber auch mit dem Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes der Stadt Brandenburg an der Havel, Herrn Dr. Karsten Nadler über Probleme, Erfahrungen und Möglichkeiten sprechen und diskutieren.

Der Entrittspreis beträgt 5,00 EUR. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Martina Krug, Psychiatriekoordinatorin der Stadt Brandenburg an der Havel unter der Tel.-Nr. 03381/585340 gern zur Verfügung.