Presseinformation

11.04.2019

Ostereier Alarm auf dem Marienberg

Mittlerweile ist es Tradition, dass am Ostersonntag tausende bunte Eier für die Brandenburgerinnen und Brandenburger im Bürgerpark und Gartendenkmal Marienberg versteckt werden. Am 21. April 2019 um 10.00 Uhr ist es wieder soweit. Rund 3500 Ostereier warten von Klein und Groß gesucht zu werden.

Alle Besucher werden gebeten mehr Rücksicht zu nehmen. So gab es in den vergangenen Jahren viele traurige Kinderaugen da einige Besucher große Mengen Eier einsammelten und viele Kinder keine Eier mehr fanden.

Der Ostereier Alarm wird veranstaltet vom Förderverein Bürgerpark Marienberg e.V. und dem Team Marienberg der BAS GmbH.

Autor: Janine Matzdorf