Presseinformation

14.03.2019

Förderkreis der Musikschule „VICCO von BÜLOW“ mit neuem Vorstand

v.l.n.r: Stefan Dalitz, Carina Donner, Angela Brandigi, Monika Czaja, Gordon Koch, Ursula Schwinning Foto: Bernd Heese

Am Mittwoch, dem 13. März 2019 fand im Kammermusiksaal der Musikschule "Vicco von Bülow" die jährliche Mitgliederversammlung des Förderkreises der Musikschule Brandenburg an der Havel "Vicco von Bülow" e.V. statt.
Die TeilnehmerInnen am Regionalwettbewerbs "Jugend musiziert" Elisabeth Zadorozhna, Frodewin Hoyer und Richard Harms  (alle drei Schüler/in von Frau Iris Simone Au) eröffneten die Veranstaltung mit beeindruckenden musikalischen Leistungen, wofür sie vom Förderkreis herzlich bedankt wurden. Für Richard Harms  war es zugleich die Generalprobe für seine Teilnahme am Landeswettbewerb "Jugend musiziert" nächste Woche in Eberswalde.

Die nachfolgende Versammlung war in mehrerer Hinsicht eine denkwürdige: Stand doch die Wahl eines neuen Vorstandes auf der Tagesordnung. Zugleich beendete Herr Stefan Dalitz nach achtjähriger Amtszeit als Vorsitzender des Vereins seine ehrenamtliche Tätigkeit im Förderkreis. Auch Frau Monika Czaja trat nicht wieder als Kandidatin für den neuen Vorstand an.
Der Vorstand wurde nach ausführlicher Rechenschaftslegung durch den Vorsitzenden und die Schatzmeisterin von den anwesenden Förderkreis-Mitgliedern entlastet. Ihnen wurde herzlich für Ihr Engagement für die Musikschule "Vicco von Bülow" gedankt.

Als neuer Vorstand des Förderkreises der Musikschule Brandenburg an der Havel "Vicco von Bülow" e.V. wurden gewählt:

Frau Ursula Schwinning, Vorsitzende
Herr Gordon Koch, stellv. Vorsitzender
Frau Carina Donner, Kassenwartin/Schatzmeisterin
Frau Angela Brandigi, Beisitzerin

Die Leitung der Musikschule "Vicco von Bülow" wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg in seinem verantwortungsvollen Ehrenamt! Eine enge Zusammenarbeit ist bereits verabredet.