Nahverkehrsplan

Der Nahverkehrsplan wird derzeit im Rahmen der Bearbeitung des Verkehrsentwicklungsplans fortgeschrieben. Dabei ist im Sinne einer integrierten Bearbeitung des Nahverkehrsplanes eine enge Abstimmung mit weiteren Konzepten und gesamtstädtischen Zielstellungen zu suchen. 

Der Nahverkehrsplan bildet die Grundlage für die kurz- und mittelfristige Weiterentwicklung des ÖPNV-Systems in Brandenburg an der Havel. Die inhaltlichen Anforderungen an die Fortschreibung des NVP ergeben sich aus dem Personenbeförderungsgesetz (PBefG), dem „Gesetz über den öffentlichen Personennahverkehrs im Land Brandenburg“ (ÖPNVG) sowie den entsprechenden EU-Richtlinien.

Die Gültigkeit der aktuellen Fassung des Nahverkehrsplanes der Stadt endete im Jahr 2006, so dass eine Fortschreibung unabdingbar war.

Der Entwurf des Nahverkehrsplans 2017 ist hier veröffentlicht:

Nahverkehrsplan 2017 - Bericht

Nahverkehrsplan 2017 - Abbildungen