Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Jugendärztliche Untersuchung/Begutachtung

Beschreibung

Untersuchungen und Begutachtungen von Kindern und Jugendlichen zur Planung einer Eingliederungshilfe nach § 35 a SGB VIII (KJHG) i.V.m. § 54 SGB XII (1) 1 sowie §§ 27 ff. SGB VIII (KJHG), zur Anspruchsprüfung einer Sonderpflege gem. § 33 Satz 2 SGB VIII, sowie für Langzeitsportbefreiungen unter Vorlage fachärztlicher Befunde.

Unterlagen

  • Impfausweis
  • Bescheinigung wie Schwerbehindertenausweis, Allergiepass, Herzpass oä.
  • Hilfsmittel wie Brille oder Hörgeräte
  • Facharztbefunde

Rechtsgrundlagen

  • Brandenburgisches Gesundheitsdienstgesetz
  • Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Brandenburgisches Schulgesetz
  • Bundessozialhilfegesetz
  • Kinder- und Jugendhilfegesetz

Ansprechpartner

Verwaltungseinheit

Zurück zur Listenansicht