Dienstleistungen der Stadtverwaltung

Akteneinsicht (Bauakten)

Beschreibung

Berechtigte Personen können bei der Bauaufsicht die Einsicht in Bauunterlagen beantragt. Die Akteneinsicht findet nach vorheriger Terminabsprache in den Räumen der Bauaufsicht statt.

Unterlagen

Der Antrag ist schriftlich zu stellen und hat folgende Angaben zu enthalten:

  • Grundstücksbezeichnung (Straße, Hausnummer, Gemarkung, Flur, Flurstück)
  • Darlegung des berechtigten Interesses
  • ggf. Zustimmung des Grundstückseigentümers

Gebühren

Für die Prüfung des Antrags einschließlich der Anfertigung von Fotokopien bzw. der Überlassung elektronischer Dateien sind Verwaltungsgebühren zu erheben.

Ansprechpartner

Verwaltungseinheit

  • Bauaufsicht

Zurück zur Listenansicht